IG West e.V.
Für ein soziales Miteinander

Galerie

Seit der Gründung der Interessengemeinschaft West e.V. im Jahr 1998 wurden bereits einige Mitglieder für Ihre besonderen Verdienste und ihr Engagement für die IG West e.V. geehrt.

Jutta Steinruck wurde im Jahr 2007 zur Ehrenvorsitzenden ernannt.

Eine Ehrung für Ihre Verdienste entgegennehmen durfte Frau Dennefleh von der KiTa Lummerland im Jahr 2009.

Der inzwischen leider bereits verstorbene Dieter Asholt, Gründungsmitglied, wurde für sein besonderes Engagement und seinen unermüdlichen Einsatz im Stadtteil West im Jahr 2010 geehrt. Er war 5 Jahre lang 1. Vorsitzender.

Herr Landmesser bekam den Ehrenteller der IG West e.V. im Jahr 2012.

Wolfgang Kögel, Gründungsmitglied und langjähriger Kassenprüfer, erhielt 2013 die Ehrung.

Karl Klügel , 2. Vorsitzender , im Jahr 2014 und

Henriette Maurer wurde zum 2. Mal ( nach 2011) für ihre besonderen Verdienste beim Frauenfrühstück und der Hausaufgabenhilfe beim Neujahrsempfang am 16.01.2015 ausgezeichnet.

Ortsvorsteher Antonio Priolo wurde 2016 für seine besonderen Verdienste für den Stadtteil West geehrt.

Herr Georgios Vassiliadis durfte 2017 sich für seinen besonderen Einsatz – vor allem bei der Organisation und Durchführung der Veranstaltungen wie Maibaumfest, Fußballturnier und Kinderfest über einen Ehrenteller freuen.

2018 bekam Frau Karola Steinruck die Auszeichnung als Ehrenvorsitzende für ihr langjähriges Engagement als 1. Vorsitzende überreicht.